Über Uns
Was bedeutet Yoga für uns?

„Im Yoga geht es nicht darum deine Zehen zu berühren, sondern darum, was du auf dem Weg dorthin lernst.“ (Jigar Gor)

Yoga ist ein Zustand, in dem dein Geist frei und unabhängig von äußeren Einflüssen ist. In diesem Zustand wird die Welt mit allen positiven, aber auch negativen Seiten objektiv wahrgenommen und verantwortungsvoll betrachtet, jedoch wird alltägliches Leid nicht (mehr) zum Verursacher dauernden Schmerzes oder Unglücks. Anders gesagt öffnet dir Yoga die Tore zum glücklicher sein.

Der Weg dahin ist ein Prozess. Schritt für Schritt kommst du diesem Zustand näher und verstehst mehr und mehr was es bedeutet, den Geist zu entwirren. Du baust dir den Pfad zu deinem Glück durch Yoga mit regelmäßiger Praxis und einem fortschreitenden Verständnis dessen, was Yoga bedeutet, selber aus. Dabei hat jeder seine eigenen Baustellten. Jeder hat sein eigenes Bautempo und beginnt seinen Bau an unterschiedlichen Stellen.

YogaBau unterstützt dich durch verschiedene Hilfsmittel und Werkzeuge, wie z.B. Asanas (die Körperübungen), Atemübungen, Meditationen, philosophische Inspirationen, sowie Entspannungsübungen und -massagen, deinen Pfad auszubauen und deinen Weg zu beschreiten. Dass sich dabei nicht nur dein Geist, sondern auch dein eigener Körperbau positiv verändert, ist ein weiterer willkommener Effekt, der dem Wortspiel noch mehr Bedeutung verleiht.

Warum YogaBau?

Der Name Yogabau hat verschiedene Bedeutungen…



YogaBau = BauSchön
Wie am Logo leicht zu erkennen sind beide vom selben Ursprung. Nicole hatte 2015 die Idee das Bauunternehmen von Christopher und Maurice "BauSchön" zu nennen. Beide fanden die Idee super und entwickelten das BauSchön Logo. Als Nicole dann Mitte ihr erstes Yogalehrer Zertifikat in den Händen hielt, wollte sie natürlich unterrichten.

Nicole und Maurice entschieden sich für den Namen YogaBau und ein Corporate Design in Anlehnung an BauSchön. Die Firma YogaBau war gegründet! Im Dezember 2018 hielt dann auch Maurice nach einigen Schicksalsschlägen sein Zertifikat endlich in der Hand! Es dauerte von hier an keine 6 Monate und das Yogalehrer Team Nicole und Maurice eröffneten den YogaBau!


YogaBau = Körperbau

Der Körper als Baustelle
Wir im YogaBau sehen den Körper als unser Haus:

  • Knochen = Stützpfeiler
  • Muskeln = Wände
  • Organe = Küche und Bad
  • Adern = Rohrleitungen
  • Nerven = Elektrik
  • Gehirn = Kommandozentrale
In diesem System ist es wichtig jeden Teil im Auge zu behalten und dafür zu sorgen, dass dieser auch gut funktioniert. Denn nur wenn jede Abteilung auch ihren Soll erfüllt, kann der Körper als Ganzes funktionieren.

Aus diesem Grund ist es ein Muss mit viel Achtsamkeit seinen Lebensstil so auszurichten, dass das "Haus" (unser Körper) nicht darunter leidet, sondern aus unserem Lebensstil Kraft und Energie schöpfen kann.

Zeit, die du in deine eigene Gesundheit investierst, kommt dir mit sofortiger Wirkung zugute. Egal auf welche Weise du renovierst oder wo du anfängst, du wirst sofort die Auswirkungen zu spüren bekommen.

YogaBau = Fuchsbau

Wie in einem Fuchsbau kannst du dich in den YogaBau zurückziehen. Dieser aus Naturmaterialien geschaffene Ort soll individueller und kollektiver Entwicklung dienen.

Wie im Inneren eines Fuchsbaus lassen wir die Welt draußen weiterdrehen, während wir uns im Inneren gegenseitig mit Wissen füttern. Wir arbeiten aktiv an Körper, Geist und Seele.

Der YogaBau ist mit viel Liebe zum Detail erschaffen worden und erzeugt eine Atmosphäre, die einem ermöglicht sich von dieser Energie tragen zu lassen.

Nicht nur für Nicole und Maurice ist der YogaBau ein ganz besonderer Rückzugsort geworden!



Nicole Berger & Maurice Peluso GbR
+49 173 210 78 69
yogabau@web.de

Adresse Yogastudio
Widayweg 6
59823 Arnsberg-Oeventrop
Rechter Seiteneingang

Adresse Massagestudio
Hellefelder Straße 11
59821 Arnsberg
3. OG

Öffnungszeiten

Montag 17:40 - 21:20 Uhr
Mittwoch 17:40 - 21:20 Uhr
Donnerstag 18:40 - 20:50 Uhr
Freitag 09:00 - 10:45 Uhr
jeden 3. Freitag
im Monat
19:00 - 22:00 Uhr
Samstag & Sonntag abhängig von den Workshop Zeiten: wir schließen immer ca. 15 Min. vor Kursstart auf.

Social Media